Schulung - Beratung

Der Schwerpunkt der Schulungsarbeit von HumanCare-Concepts liegt sicherlich auf dem Feld der Schmerztherapie.

 

Zielgruppe: Mitarbeiter/innen aus dem Gesundheitswesen

 

Darüber hinaus ist es aber möglich, auch andere Themen zu erfragen, da wir mit vielen Experten vernetzt sind, die andere medizinische Themenfelder abdecken können und mit denen wir größtenteils bei Veranstaltungen und auf anderen Ebenen schon gemeinsam bei Fortbildungen oder Schulungsmaßnahmen tätig geworden sind.


Hier verstehen wir uns durchaus als Vermittler und Unterstützer.

 

Mögliche Themenfelder sind z.B.:

  • Wundmanagement
  • Palliative Versorgung
  • Erste Hilfe - Notfallmanagement

 

Fortbildungsthemen - Schmerztherapie

Schmerztherapie ist ein weites, vielschichtiges Feld. Unsere Intention geht dahin, die Schulungsmaßnahme oder Fortbildung auf die Bedürfnisse Arbeitssituation unserer Teilnehmer auszurichten.

 

Dem praktischen Nutzwert wird dabei eine zentrale Bedeutung beigemessen, denn nur so kommt es zu einem nahchhaltigen Benefit für die Teilnehmer und die Einrichtung, in der sie arbeiten

 

Selbstverständlich wird zum tieferen Verständnis auch das notwendige Maß an Grundlagenwissen vermittelt.

 

Der Themenkatalog ist umfangreich, Darum werden an dieser Stelle nur Überschriften genannt. Dezidierte Inhalte erhalten Sie auf Anfrage, telefonisch und/oder schriftlich!

Mögliche Themenblöcke:

  • Grundlagen der Schmerztherapie
  • Schmerzmanagement im Krankenhaus
  • Schmerzmanagement im Altersheim
  • Schmerztherapie im Alter

Mögliche spezielle Themen (Beispiele):

  • "Schmerzmessung - Mysterium der Schmerztherapie?"
  • "Akutschmerztherapie - Physiologie - Pharmakologie"
  • "Nichtmedikamentöse Schmerztherapie - Erwachsene"
  • "Kinder und Schmerz (-therapie)"
  • "Aufgabenfelder Pain Nurse, Algesiologische Fachassistenz usw."
  • "Qualitätssicherung in der Schmerztherapie"

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und stehen Ihnen gerne bei innerbetrieblichen Fortbildungsmaßnahmen, Symposien, Kongressen usw. mit unserem "Know-How" zur Seite!